Gymondo oder Freeletics – was ist besser?

Gymondo oder Freeletics

Online-Fitness gewinnt immer mehr an Popularität. Vor allem in der Corona-Krise haben sich viele für Online-Fitnessangebote angemeldet und sind von dem Konzept jetzt überzeugt.

Zwei sehr beliebte Anbieter sind Gymondo und Freeletics. Die Plattformen weisen einige Gemeinsamkeiten, aber auch Unterschiede auf. Doch was ist besser? Gymondo oder Freeletics?

Gemeinsamkeiten von Gymondo und Freeletics

Beide Plattformen sind in erster Linie auf Fitness spezialisiert. Sowohl bei Freeletics, als auch bei Gymondo bekommst du ein großes Angebot an Home-Workouts, die meisten davon funktionieren ohne Equipment.

Außerdem bieten beide Plattformen einen Ernährungscoach an, sodass du zusätzlich zu deinem Fitness-Training den gesunden Lebensstil auch in der Ernährung durchsetzen kannst. Egal welches Ziel du dir gesetzt hast – Abnehmen, Muskeln aufbauen oder Körper straffen – mit der passenden Ernährung kannst du es schneller erreichen.

Unterschiede

Abo-Modelle bei Gymondo und Freeletics

In dem Angebot des Ernährungskonzepts liegt aber auch schon der erste große Unterschied: Bei Gymondo bekommst du mit jedem der drei Abo-Modelle auch Zugriff auf den Ernährungsplan, Rezepte, und Informationen rund um gesundes Essen.
Freeletics allerdings teilt das Fitness-Programm und das Ernährungs-Programm. Im Abo-Modell musst du festlegen, ob du nur für Fitness bezahlen möchtest, für Fitness und Ernährung, oder für ein Body & Mind Bundle.

Diese unterschiedlichen Abonnement-Modelle führen dazu, dass Freeletics ein wenig unübersichtlicher ist als Gymondo. Bei Gymondo sind Ernährung und Fitness an einem Ort und du findest dich schnell zurecht. Bei Freeletics musst du dir erstmal überlegen, welche Zusatzfunktionen du alle dazu buchen möchtest, und welche nicht.

Kosten und Preise bei Gymondo und Freeletics

Sowohl bei Gymondo als auch bei Freeletics kannst du ein Abonnement für drei, sechs, oder zwölf Monate abschließen. Dementsprechend lassen sich die Preise gut vergleichen:

Gymondo

  • 3 Monate = 12,99€/ Monat (38,99€ im Quartal)
  • 6 Monate = 9,99€/ Monat (59,99€ im Halbjahr)
  • 12 Monate = 6,99€/ Monat (83,99€ im Jahr)

Freeletics

In der Freeletics-App werden dir einige Funktionen schon kostenlos angeboten. Um mehr Zugriff zu bekommen, musst du eines der Abo-Modelle auswählen:

  • 3 Monate Training = 2,69€/ Woche (32,28€ im Quartal)
  • 3 Monate Training und Ernährung = 4,04€/ Woche (48,48€ im Quartal)
  • 6 Monate Training = 2,31€/ Woche (55,44€ im Halbjahr)
  • 6 Monate Training und Ernährung = 3,46€/ Woche (83,04€ im Halbjahr)
  • 12 Monate Training = 1,54€/ Woche (73,92€ im Jahr)
  • 12 Monate Training und Ernährung = 2,31€/ Woche (110,88€ im Jahr)

Um die Preise von Gymondo und Freeletics vergleichen zu können, muss bei Freeletics also das Programm „Training und Ernährung“ betrachtet werden, weil Gymondo nun mal auch Training und Ernährung anbietet. In dem Vergleich ist Gymondo bei jeder Vertragslaufzeit günstiger als Freeletics. Wer allerdings nur die Trainingfunktion nutzen möchte, könnte bei Freeletics weniger bezahlen.

Trainer:innen bei Gymondo und Freeletics

Freeletics hebt sich durch seine Art der Trainer:innen von allen anderen Fitness-Plattformen ab: Dort bekommst du nämlich einen KI-Trainer, der dir durch künstliche Intelligenz ein personalisiertes Fitness-Programm zusammenstellt. Dieser passt sich deinen individuellen Bedürfnissen an. Egal ob du gerade nur wenig Zeit für das Training hast, erschöpft bist oder dich auspowern willst – der Trainer hat das passende Workout für dich parat.

Bei Gymondo leiten echte Trainer und Trainerinnen die Workout-Videos an. Neben den ausgezeichneten Sport-Trainer:innen werden einige Videos auch von Influencer:innen oder anderen Sport-Berühmtheiten angeleitet. Meist sind die Trainer:innen mit zwei weiteren Personen im Video: eine davon führt meist die leichtere Variante der einzelnen Übungen aus, während die andere Person schwierigere Varianten zeigt. So kannst du dich in dem Video auch bei jeder einzelnen Übung nach deinem Fitness-Level richten.

Vielfalt des Angebotes bei Gymondo und Freeletics

Bei Gymondo kannst du aus über 60 Programmen das passende für dich auswählen. Es sind viele verschiedene Sportarten vertreten, sodass von Yoga über Skyboxing bis Tanzen für jeden etwas dabei ist. Insgesamt gibt es bei Gymondo über 900 einzelne Workout-Videos, auf die du alle Zugriff hast.

Bei Freeletics gibt es zwar etwas weniger Programme, aber: Freeletics hat theoretisch unendlich viele Trainingskombinationen. Durch den KI-Coach gleicht kein Training dem anderen, deshalb bekommst du viel Abwechslung.

Fazit: Was ist besser? Gymondo oder Freeletics?

Ob du Ein Abonnement bei Gymondo oder Freeletics abschließen solltest, hängt ganz von deinen eigenen Bedürfnissen ab. Fassen wir noch einmal die einzelnen Unterschiede der Plattformen zusammen:

  • Abo-Modelle: Die Abo-Modelle von Gymondo sind übersichtlicher als die von Freeletics. Wer allerdings auf einen Ernährungscoach verzichten möchte, kann bei Freeletics auch Fitnesstraining allein buchen.
  • Kosten und Preise: Mit den Funktionen Fitness und Ernährung ist Gymondo zusammengerechnet günstiger als Freeletics.
  • Trainer:innen: Freeletics bietet dir einen einzigartigen personalisierten KI-Coach, der deine Stärken und Schwächen beim Training kennt. Wenn du aber lieber mit echten Personen oder deinen Lieblings-Influencer:innen trainieren möchtest, weil die dich besser motivieren als ein Computer-Coach, bist du bei Gymondo richtig aufgehoben.
  • Angebotsvielfalt: Bei Freeletics gibt es durch den KI-Coach unendliche Traingskombinationen. Unterschiedliche Sportarten gibt es dort allerdings nicht. Dafür bietet dir Gymondo in über 60 Programmen Einblicke in unterschiedlichste Sportarten.

Wenn du noch mehr Informationen zu Gymondo-Alternativen lesen möchtest, dann gehe zu diesem Artikel: Gymondo-Alternativen – Die besten Fitness-Angebote für zu Hause

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wichtig: Bitte keine Links einfügen, da der Kommentar sonst automatisch gelöscht wird.

Scroll to Top

50% Rabatt bei Gymondo

Spare 50% auf das Jahresabo +  7 Tage kostenlos testen

Spare 50% auf das Gymondo Jahresabo + 7 Tage kostenlos testen